Posts in Category: Datenschutz

Betreiber einer Facebook-Fanpage mit verantwortlich

für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Quelle: Urteil in der Rechtssache C-210/16 Aus dem Inhalt: In seinem Urteil stellt der Gerichtshof zunächst fest, dass in der vorliegenden Rechtssache nicht in Zweifel gezogen wird, dass die amerikanische Gesellschaft Facebook und, was die... [mehr]
 

DS-GVO Beschwerderecht

Anschriften der zuständigen Aufsichtsbehörde
Die Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten in den Bundesländern, der Aufsichtsbehörden für den nicht-öffentlichen Bereich, des Rundfunks, der Kirchen, in Europa und im übrigen Ausland sowie des Virtuellen Datenschutzbüros finden Sie in den... [mehr]
 

DS-GVO - Das Auskunftsrecht der betroffenen Person Art.15

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)
Rechtzeitig Vorbereitungen treffen Der Verantwortliche muss (vorbereitend) geeignete organisatorische Maßnahmen treffen, damit die betroffene Person eine beantragte Auskunft zeitnah und in verständlicher Form erhalten kann, Art. 12 Abs. 1 Satz 1... [mehr]
 

Überwachung mittels Keylogger - Verwertungsverbot

BAG Urteil vom 27. Juli 2017 - 2 AZR 681/16 -
Der Einsatz eines Software-Keyloggers, mit dem alle Tastatureingaben an einem dienstlichen Computer für eine verdeckte Überwachung und Kontrolle des Arbeitnehmers aufgezeichnet werden, ist nach § 32 Abs. 1 BDSG* unzulässig, wenn kein auf den... [mehr]
 

Leak Checker - E-Mailadresse auf bekannten Hack checken

Externe Webseiten zum prüfen der E-Mailadresse. https://haveibeenpwned.com [mehr]
 

Haben Sie auch schon einen digitalen Clone?

...oder arbeiten Sie noch daran.
In eigener Sache: Immer wieder hören wir bei Sensibilisierungs-Veranstaltungen den Spruch "Was sollen die schon mit meinen Daten?". Hätten Sie früher natürlichen Personen (Auge in Auge) die Fragen an Hand eines Papier-Fragebogens gestellt hätten... [mehr]
 

Eindeutige Impressums-Angabe auch bei Social Media Plattformen

Ein "Info" Button oder Link reichen nicht aus
Quelle: Oberlandesgericht Düsseldorf, I-20 U 75/13 Auszug aus dem Inhalt: Der Antragsgegner handelt unlauter, da er bei seinem Facebook-Auftritt die Pflichtangaben nach § 5 TMG nicht leicht erkennbar und unmittelbar erreichbar zur Verfügung... [mehr]
 
Page 3 of 3 << < 1 2 3